Konstituierenden WTA-AG-Sitzung „Wandflächenheizungen“ im Baudenkmal Sechzigstr. 25, Köln

01.10.2015 17:34 von Bernd Kibies

Konstituierenden WTA-AG-Sitzung „Wandflächenheizungen“ im Baudenkmal Sechzigstr. 25, Köln

Sitzungsprotokoll der WTA-AG „Wandflächenheizungen“ zur Konstituierung der AG
1. Sitzung
Datum: 30. September 2015
Ort: Bernd Kibies – Baudenkmalpfleger, Sechzigstr. 25, 50733 Köln
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 16.00 Uhr
Teilnehmer: 15 Personen
Tagesordnung:
1. Begrüßung der Teilnehmer durch die Organisatoren der 1. Sitzung Hilmar Emmerich, Jürgen Gänßmantel, Bernd Kibies
2. Verabschiedung der vorgeschlagenen Tagesordnung
3. Vorstellungsrunde zum gegenseitigen Kennen lernen
4. Besprechung der Zusammensetzung der AG, Vorschläge für weitere Mitglieder sowie Vorschläge für die AG-Leitung, deren Stellvertretung und der Schriftführung. Entscheidungsfindung bis zu einer der nächsten Sitzungen
5. Brainstorming mit Einzelthemensammlung und Erstellung einer groben inhaltlichen
Struktur für die Arbeit und das spätere Merkblatt „Wandflächenheizungen auf Innendämmung“
6. Baustellenführung und kurze Bauwerksgeschichte der Aktivbaustelle mit Tagungsraum
durch den Hausherrn, Herrn Bernd Kibies, mit konkreten Ausführungsbeispielen
zu Innendämmung und Wandflächenheizung
7. Vereinbarung des nächsten Treffens: Hotel Jägerhaus Fulda, 26.01.2016 mit Anreise
am Vorabend und gemütlichem Beisammensein. Für Übernachtungen im EZ mit
Frühstück ist unter „WTA“ ein Zimmerkontingent (12 Zimmer à 45 Euro) reserviert.
Bitte persönlich im Hotel anmelden (www.hotelgasthof-jaegerhaus.de)

Zurück

Einen Kommentar schreiben